Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Trash TV
42 Mitglieder
zur Gruppe
Ladies & Gentlemen's Club
430 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Einfach nur Mädchen?

********n888 
Themenersteller1.570 Beiträge
Mann
********n888 Themenersteller1.570 Beiträge Mann

Einfach nur Mädchen?
Ich bin gerne Mädel, jedoch bin ich seit meiner Jugend ein Goth, das ich auch gerne in meiner weiblichen Rolle zeige. Wie sieht das bei Euch aus?
*********** 

***********  

Selbst kein Goth
Und da ich die 25 dicke hinter mir gelassen habe auch kein Mädchen mehr.. naja und da ich nicht so auffallen will sondern als ganz normale Frau durchs Leben gehe versuche ich auch nicht zu stark aufzufallen.. dazu gehört alltagstauglich Kleidung.. Hosen Blusen usw.. Flache Schuhe.. den die wenigsten Rennen in high Heels durch den Tag... soviel zu mir... *einhorn*
**********_Noir 
113 Beiträge
Frau
**********_Noir 113 Beiträge Frau

Ich auch ;-)
Hi!

Mir geht's auch so.
Ich bin in der Gothic Szene unterwegs.
Das war ich auch schon früher als Mann.
Allerdings war da was falsch.
Als ich mich endlich zu meiner Weiblichkeit bekannt habe, war auch klar warum. Es war das falsche Geschlecht...

Jetzt gehe ich gerne richtig aufgehübscht Tanzen - und auch so gerne in schwarz raus. Kann aber auch einen eher ladylike Stil pflegen.
*********erlin 
269 Beiträge
Frau
*********erlin 269 Beiträge Frau

Faible
Ja natürlich habe ich auch ein Faible..ich mag die 50er und vor allem ECHTE Nylons.
Dennoch ist es mir noch wichtiger, ganz normal durch das Leben zu gehen.
Wie Sabrina_pearl schon schrieb, auffallen ist auch nicht meine Welt, auch wenn ich mich doch recht feminin kleide
Martina
aktuell vom 17.2
**********_Noir 
113 Beiträge
Frau
**********_Noir 113 Beiträge Frau

Unauffällig
Ich verstehe das
Hier mal "unauffällige" Beispiele:
*********** 

***********  

ja
das erste bild .. das gefällt mir ist auch so mein stil *g*
*******na_M 
226 Beiträge
Mann
*******na_M 226 Beiträge Mann

Goth vs. „Unaufälligkeit“
Was das Thema angeht sollte man sich wohl grundsätzlich kritisch die Frage stellen „ was passt zu mir...zu meinem Alter, zu meiner Figur und wie wirke ich auch authentisch, sowohl im Fetisch Outfit als auch im Alltag.
Und ich bin da sehr kritisch, und hab ja auch schon nen fünfziger auf dem Buckel.
Also in aller erster Linie sollte es meiner Meinung nach immer der Situation angepasst sein.Wer ernst genommen werden möchte der presst sich sicherlich nicht in ein Fetischoutfit oder in einem Mini mit Strapsen und Overknees am Samstag Nachmittag in der Fußgängerzone. Im Kontrast dazu bedeutet die beschriebene „Unauffälligkeit“ Aber bitte auch nicht dass man sich anzieht wie seine eigene Tante Käthe wenn sie mit Bommelschal zum Rentner Treffen geht und sich ein Kännchen Hag bestellt. Einfach mal beobachten, was gut aussehende selbstbewusste und modebewusste Frauen in der jeweiligen Situation tragen, sich Anregungen aus Modezeitschriften holen, was an Farben und Schnitten auch zeitgemäß ist.
Wenn sich auf Fetisch-Partys oder Events ein gestandener Mann mit Bierbauch in ein Korsett zwängen möchte, und mit dicker Schminke und Lila Perücke sich als Gothic-Girly fühlt... na ja..*goofy*
Nix für ungut, ist einfach nur mal meine Meinung
Facetten..
*****al6 
275 Beiträge
Transgender
*****al6 275 Beiträge Transgender

Goth o.Ä. ist überhaupt nicht mein Ding. Ich versuche lieber der Typ "nette Nachbarin von nebenan", die ein wenig in der Masse aufgeht, zu sein. Und wenn ich so auftrete, bin ich einfach Maike. Mädchen - von mir aus. Denn bei diesem "Spiel" mit den Geschlechtern braucht es auch eine Portion kindliche Unbekümmertheit oder vielleicht auch Verspieltheit. Zudem, gefühlt bin ich maximal irgendwo zwischen 30 und 40 Jahre alt. Aber dann darf ich nicht so genau in den Spiegel schauen *zwinker*
**********_Noir 
113 Beiträge
Frau
**********_Noir 113 Beiträge Frau

Goth
Goth ist auch mehr als nur Klamotten *zwinker*
Es gibt für mich auch noch Unterschiede zwischen Partyoutfit mit Korsett und Co zum einen. Oder wenn ich einfach so raus gehe.
Verstecken oder Tarnen tue ich mich eh nicht. Ich bin Trans* und lebe so mein leben.
Okay... Ich mag das verspielte... ;-)
********girl 
108 Beiträge
Mann
********girl 108 Beiträge Mann

wow...
...sehr schön *g*
*********erlin 
269 Beiträge
Frau
*********erlin 269 Beiträge Frau

Abendkleid
Mal vom letzten Wochenende und mal im Abendkleid
Ball in Dresden